Malstudio Lebensbaum

Adelheid Fankhauser, Dipl. Mal- und Kunsttherapeutin APK, Kleinschönberg 59, CH-1700 Fribourg

Frontseite

Malen als Therapie?  

Maltherapie ist geeignet für Menschen, die sich aktiv (malend, gestaltend, aber auch durch Gespräche bezugnehmend auf ihren Alltag und ihre Biografie) mit ihren Talenten und ihren Schwierigkeiten auseinandersetzen wollen. Es braucht keinerlei Vorkenntnisse im Malen, aber den Wunsch etwas zu gestalten, ewas zu unternehmen.

Maltherapie unterstützt und hilft beim Verarbeiten von:

    * Lebenskrisen (z.B. ausgelöst durch schwere Krankheit)
    * Um- und Neuorientierung
    * Ablösungsprozessen
    * Trauer, Ängsten, Wut
    * Depressionen (Gefühlstaubheit)
    * Psychosomatischen Beschwerden
    * traumatischen Erlebnissen




Lesen Sie weiter unter dem Menupunkt "Maltherapie", senden Sie ihre Fragen per e-mail direkt an heidi.fankhauser@gmx.ch oder wählen  Sie unverbindlich Telefon 026 481 55 77. Sie sind herzlich wilkommen!
 

© 2004 - 2006 Adelheid Fankhauser. Alle Rechte vorbehalten.